Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Gehwegparken und Parken gegen die Fahrtrichtung

24. 11. 2023

Liebe Kleinfischlingerinnen, liebe Kleinfischlinger, 

 

 

die Verbandsgemeindeverwaltung ist schon mehrfach von Bürgern aller Gemeinden der VG auf das Gehwegparken vor Ort angesprochen worden. Viele Fahrzeuge stehen so auf dem Gehweg, dass es mit Kinderwagen, Rollstuhl oder Rollator teilweise unmöglich ist, den Gehweg zu nutzen. Dies betrifft auch das Parken gegen die Fahrtrichtung. Auch hier gilt grundsätzlich Parkverbot kraft Gesetzes, d.h. es muss parallel in Fahrtrichtung zum Fahrbahnrand geparkt werden.

 

Das Ordnungsamt der Verbandsgemeinde hat angekündigt, dass diese Verstöße gegen die Straßenverkehrsordnung nun stärker geahndet werden sollen.

 

Der Gemeinderat hat diese Ankündigung zum Anlass genommen das Thema in der letzten Gemeinderatssitzung intensiv zu diskutieren. Hierzu lag auch eine gründliche Ausarbeitung von möglichen Maßnahmen zur Entzerrung der. Parksituation von Herrn Kraft und Herrn Stahl vom Ordnungsamt der VG vor.

 

Die überwältigende Mehrheit des Rates kam zu dem Schluss, dass es möglich sein sollte, nach den Vorschriften der Straßenverkehrsordnung zu parken.

 

Ein ordnungsgemäßes Parken ist auch im Interesse der Allgemeinheit um Müllfahrzeugen, Räumfahrzeugen und vor allem Rettungskräften die Durchfahrt zu ermöglichen.

 

Die entsprechenden Bestimmungen und Hinweise zur Straßenverkehrsordnung siehe am Ende der Meldung.

 

Ich hoffe, auf gegenseitige Rücksichtnahme und Verständnis.

 

Regina von Nida

Ortsbürgermeisterin

 

 Auszug StVO und Hinweise dazu 

 

Bild zur Meldung: Gehwegparken und Parken gegen die Fahrtrichtung

Kalender