Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Spielfest am 25.9.2022

Gewinne

Auch wenn das Wetter sich am Sonntag nicht von seiner besten Seite gezeigt hat und wir schon morgens befürchten mussten, es ganz abzusagen, war es eine richtig tolle Veranstaltung.

Bis auf die große Hüpfburg mit Rutsche, die wir wetterbedingt nicht aufbauen konnten, wurden sonst alle Stationen genutzt.

Die begeisterten Kinder hatten einen riesen Spaß sich an den vielen unterschiedlichen Spielstationen auszuprobieren und liefen voller Stolz mit ihrer Teilnehmerkarte, gestaltet von Dolores Reinmuth, von Station zu Station um sich einen weiteren Stempel abzuholen.

Von Tennis mit Ballspielen und Parcours, die durch Kristin und Melissa Weilacher begleitet wurden, über Boule mit Anleitung unserer Boule-Freunde Heiko Huck, Manfred Merck, Katja und Peter Riehm, sowie Wolfgang Reinmuth und Manfred Brede wo sich auch unser Verbandsbürgermeister Daniel Salm ausprobiert hat, ging es weiter zu den kleinen Fußballtoren und Kerstin Dick. Von dort rüber zu den Wasserspielen mit der Feuerwehr unter Leitung von Sabine und Ives Hennig und Unterstützung der Jugendfeuerwehr, sowie dem Schubkarrenfahren und Gummistiefel-Weitwurf, das den Kindern viel Vergnügen bereitete.

Tennis
Boule
Vier gewínnt
Feuerwehr

Auch die Pedalos, Stelzen und Laufdosen wurden mit Hilfe von Denise Dennerle und Friedlinde Hennig ausprobiert und mit Freude das „ Vier gewinnt“ und „Riesen-Jenga“ bei Melitta Fink gespielt. An der Buttonmaschine bei Christina Sprenger und Eva-Maria Kühn konnte sich jedes Kind ganz individuell seinen eigenen Button gestalten, bemalen oder mit Aufklebern versehen. Die Schokokuss-Schleuder, mit sehr hoher Treffer – und Fangquote, dank der Unterstützung von Regina von Nida, war ein großer Spaß.

Kinderschminken
Button
Ballonflug

Wunderschöne farbenfrohe und glitzernde Kunstwerke wurden auf die Gesichter glücklicher Kinder und so manchen Erwachsenen von Sandra Stubenbordt und Melanie Spiegel gemalt. Die bunten Helium-Ballons, mit einer Teilnehmerkarte eines jeden Kindes versehen, konnte man sich bei Larissa Kullmann abholen, beim Wegflug bestaunen und dabei auf unsere tollen Hauptpreise hoffen.

Nachdem die Stationenkarten stolz mit Stempeln bedruckt an unsere selbsternannten „Los-Feen“ Anette Dennerle und Dolores Reinmuth überreicht und Lose gezogen wurden, war die Freude riesig über die vielen tollen Preise.

Bei Kaffee und vielfältigem Kuchenangebot, Wiener und Pommes, Servela im Brötchen und Getränken konnten sich die kleinen Besucher sowie ihre Begleiter im Tennis- heim stärken. Leckere Fruchtgummi-Tüten und eine Fruchtbar gab es bei den Boule- Freunden.

Vielen herzlichen Dank allen Helfern wie der Feuerwehr, dem Tennisclub unter Leitung von Kuno Müller und weiteren freiwilligen Helfern beim Ausschank, den Boule-Freunden, den Kuchenbäckern, den Stationen-Betreuern, dem Festkomitee - ohne euch hätte dieses Spielfest nicht stattfinden können.

Wenn man in die strahlenden Gesichter der Kinder geschaut hat, dann können wir sicher sein, dass wir unser Ziel erreicht habenJ

 

Text: Eva-Maria Kühn

Zur Bildgalerie

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

04. 12. 2022 - 16:30 Uhr

 

06. 12. 2022 - 17:30 Uhr