Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Ein genussvoller Brückenschlag: Fest Picknick

Festmeile

Klein- und Großfischlingen feiern gemeinsam auf einer Meile 1250 Jahre.

Ein wundervoller Muttertag mit herrlichstem Sonnenschein und einem Traumambiente, umgeben von den Weinbergen, mit Blick zum Pfälzer Wald, geht zu Ende.

Viele Besucher von nah und fern kamen und staunten, was ihnen zu diesem ereignisreichen Festspektakel, unserem gemeinsamen Festpicknick anlässlich unserer 1250 Jahre-Feier, geboten wurde. Die weiß gedeckten, mit bunten Blumen geschmückten Tische luden alle zum Verweilen ein.

Am Gemeindestand konnten neben den Festartikeln rund um unser Jubiläumsjahr auch unser Lesebuch und die Dorfchronik sowie die Festgläser für die Getränkeausschankstellen erworben werden.

Der Dampfnudelstand war bald restlos ausverkauft und die Weinschorle am Feuerwehrstand aus dem tollen Schoppenglas mit unserem Logo schmeckte bei dem Sonnenschein gleich doppelt so gut. An den beiden gemeinsamen Winzerständen der Klein- und Großfischlinger Winzer konnte man eine 5er Weinprobe genießen oder eine ganze Flasche seines Lieblingsweines kaufen.

Die leckeren Kuchen der Landfrauen wurden bis auf das letzte Stück verzehrt und der Kaffee bis zur letzten Tasse getrunken. Das Tourismusbüro der Verbandsgemeinde Edenkoben war mit einem Stand vertreten, an dem man süßen, fruchtigen Bellini genießen konnte.

Auch an die Kinder wurde gedacht. Sie hatten riesigen Spaß auf dem Karussell und beim Einkauf am Süßwarenstand wurde so einiges an Taschengeld ausgegeben.  Großen Anklang bei den Kleinen fand auch die spannende Zaubervorführung, mit der Helmut Buchert zu jeder vollen Stunde die Zuschauer begeisterte.

Viele kulinarische Angebote wie Flammkuchen, Kartoffelpuffer, Saumagenburger, Bratwurst und Steak, Holzofenspezialitäten, Muffins sowie weitere Spielangebote für die Kinder konnten auf der Flaniermeile Richtung Großfischlingen wahrgenommen werden.

Rundherum war es ein sehr gelungenes Fest, Zusammenhalt von Tisch zu Tisch. Ein großes Dankeschön und Lob an die Vereine und die zahlreichen Helfer/innen, die diesen Tag zu einem ganz besonderen Ereignis in unserem Festjahr gemacht haben.

Text: Eva-Maria Kühn
Bild: Kuno Müller

Bildgalerie

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

18. 09. 2022 - 11:00 Uhr

 

25. 09. 2022 - 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr