Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Goethes Leben und der Wein

10. 04. 2024

Johann Wolfgang von Goethe, der größte deutsche Poet, Weinkenner und Genießer seiner Zeit steht im Zentrum des szenischen Vortrages mit dem Titel „Goethes Leben und der Wein“.  Gerd Becht (Autor und Sprecher von Goethe), Georg Hammer (Interviewer und Musik) und Dagmar Hammer (Frauenrollen) setzen ihn am 27. April 2024 um 18 Uhr im Kleinfischlinger FLORUM (von Nida, Niedergasse 3) in Szene. Darin entfalten sie Goethes Leben mit dem Wein von der Geburt bis zu seinen letzten Weinschlucken in Selbstzeugnissen, Anekdoten, Erinnerungen seiner Weinfreunde und Zeitgenossen. Bereichert mit seinen schönsten Weingedichten und seinen Weinliedern, gesungen von Georg Hammer. Mitsingen ist möglich und zum Schmunzeln Anlass genug.
Als „Kunstwerk des Lebens“ rühmte der Biograf Safranski Goethes Leben als Ganzes, in dem der Wein eine bedeutende Rolle spielte: als Würze zu Mahlzeiten, zur Steigerung des Lebensgenusses, zur Anregung des Geistes beim Dichten und als Hilfe im Leben und beim Liebeswerben. Die Bedeutung des Weines in geselliger Runde wie in Goethes Familie, auch der grenzwertige Gebrauch mit üblen Folgen werden anekdotenreich entfaltet, so dass ein lebendiges Bild seines Lebenswerkes entsteht.
Das Weingut „GUT von BEIDEN“ bereichert den Vortrag mit einer Weinprobe.  Eintritt frei, um eine Spende wird gebeten 

 

Bild zur Meldung: Goethes Leben und der Wein

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

26. 05. 2024 - Uhr

 

02. 06. 2024 - Uhr