Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Tipps zum Reinigen von Nistkästen

13. 02. 2024

NVS NaturStiftung Südpfalz

In einer aufgeräumten Kulturlandschaft mangelt es an geeigneten Nisthöhlen oder Nistnischen für die einheimischen Singvögel. Das Aufhängen von Nistkästen in geeigneten Lebensräumen ist daher aktiver Naturschutz und wird vom Naturschutzverband Südpfalz (NVS) seit vielen Jahren betrieben und gefördert. Der Verband und die NVS NaturStiftung Südpfalz gehören zusammen und arbeiten Hand in Hand.

Die Vögel selbst entfernen keine alten Nester, sondern bauen immer neue oben auf. Im Nistmaterial befinden sich oft diverse Parasiten wie Vogelflöhe, Milben oder Zecken welche die folgende Brut massiv schädigen oder gar töten können. Die alten Nester deshalb gründlich entfernen und den Kasten mit Spachtel und Bürste trocken säubern. Auf den Einsatz von Chemie oder Desinfektionsmittelen ist unbedingt zu verzichten.

Über den optimalen Zeitraum der Reinigung gibt es geteilte Meinungen. Eine Reinigung direkt nach der Brutsaison ist für die Vogelnistkastenreinigung eigentlich die ideale Zeit. Falls eine Reinigung im Spätsommer nicht möglich ist kann man alternativ im folgenden Frühjahr, unmittelbar vor der Brutzeit (Mitte Februar bis spätestens Anfang März) reinigen. Hier besteht jedoch die Gefahr, dass evtl. Bewohner empfindlich gestört werden oder man den richtigen Zeitpunkt zur Reinigung verpasst. Zudem werden hier schon die Brutreviere besetzt.

Wer also Nistkästen hat, die noch nicht gereinigt wurden, kann das in den nächsten Tagen nachholen, auch neue Kästen können noch aufgehängt werden. Kästen können über den NVS bezogen werden, per E-Mail: oder Tel.: 0163 6711654.

Text: NVS NaturStiftung Südpfalz

 

Bild zur Meldung: Tipps zum Reinigen von Nistkästen

Kalender

Nächste Veranstaltungen:

27. 04. 2024 - Uhr bis Uhr

 

27. 04. 2024 - Uhr