normale Schrift einschalten große Schrift einschalten sehr große Schrift einschalten
 
VERANSTALTUNGEN
 

Nächste Veranstaltungen:

04.11.2017 - 13:15 Uhr
 
18.11.2017 - 11:30 Uhr
 
25.11.2017 - 14:00 Uhr
 
 
 
 
Link verschicken   Drucken
 

Die Poststraße in Kleinfischlingen

11.09.2017

Ein Film von Rosetta Reina.

Der kleine Ort liegt zwischen Neustadt/Weinstraße und Landau am Fuße des Pfälzer Waldes. In dem kleinen Dorf gibt es zwei Kirchen. Das christliche und protestantische Gotteshaus stehen einträchtig nebeneinander.

Sie ist eine Straße im Herzen des pfälzischen Kleinfischlingen, das mit seinen rund 325 Einwohnern eher überschaubar ist. In der Poststraße wohnen Menschen, die weit über die Grenzen der Poststraße hinaus bekannt sind. Hier lebt eine alte Legende und Tradition rund um die Storchenkerwe weiter. Ein großgewachsener Kleinfischlinger trägt das traditionelle Kostüm bei jeder Kerwe. Die Poststraße ist auch der Platz, an dem ein heimlicher Meister seines Faches sein Zuhause hat.

Pétanque oder Boule hat es einem 82-Jährigen seit mehr als 30 Jahren angetan. So sehr, dass er jetzt sogar einen Bouleplatz in seiner Straße hat. Da trainiert der Meister des Präzisionsspieles mit Leidenschaft. Und wer genau hinschaut, entdeckt noch eine weitere Besonderheit in der Poststraße: die Laternen, die durch ein Holzhäuschen, liebevoll bemalt, zur Schönheit des Dorfes beitragen. Natürlich hergestellt von einem Ehepaar, das in der Poststraße lebt. Die Poststraße ist eben eine Straße mit örtlichen Prominenten in Kleinfischlingen.

Überzeugen Sie sich selbst:
Die Poststraße in Kleinfischlingen - SWR Mediathek 2017